Datenschutzgrundlagen

 
 

Account deaktivieren

Auch wenn wir dich vermissen werden, du hast natürlich jederzeit die Möglichkeit deinen Account zu deaktivieren. Das funktioniert momentan noch nicht automatisiert, wende dich dafür an den Administrator deines Netzweks.

Hinweis: Durch die Deaktivierung deines Accounts werden keine Inhalte gelöscht welche du erstellt hast. Wenn du möchtest kannst du diese Inhalte löschen, die du entfernen möchtest, bevor du deinen Account deaktivierst.

 

Profil-Informationen löschen

Auf Wunsch löschen wir die personenbezogene Daten deines Accounts. Die Löschung erfolgt nicht automatisch sondern nur auf Anfrage durch einen Administrator.

Was wir löschen

Die folgenden Informationen werden gelöscht (anonymisiert)

  • Vor- und Nachname

  • E-Mail-Adresse

  • Profilbild

  • Andere Profilinformationen wie Abteilung, Position etc.

 

Was wir nicht löschen

Deine Fragen, Lösungen und Kommentare sind enorm wichtig und helfen auch später den anderen Anwender weiter. Damit wir das Nutzungserlebnis dieser Anwender nicht unnötig stören werden folgende Informationen nicht gelöscht:

  • Von dir erstellte Fragen, Lösungen und Kommentare

  • Bewertungen von Lösungen

 

Account Informationen bereinigen

Manchmal passieren Fehler und sollte sich ein Fehler in deine Account Informationen eingeschlichen haben hast du natürlich jederzeit die Möglichkeit diese zu bereinigen.

Hinweis: In einigen Fällen werden uns diese Daten direkt von deinem Arbeitgeber oder vom Betreiber des Netzwerks übermittelt. Ist dies der Fall muss du die Bereinigung der Daten bei deinem Arbeitgeber / Betreiber verlangen.

Die folgenden Informationen kannst du oder dein Arbeitgeber korrigieren

  • Vor- und Nachname

  • E-Mail-Adresse

  • Profilbild

  • Andere Profilinformationen wie Abteilung, Position etc.

Ergebnisse der automatischen Verarbeitung durch unsere Algorithmen können nicht korrigiert werden.

 

Exportieren

Was beinhaltet der Export

  • Von dir erstellte Beträge wie Fragen, Lösungen und Kommentare